Der Jazz in Burghausen - Ein besonderes Lebensgefühl

Tolle Jazzmusik und wunderbare Anekdoten rund um die Weltstars des Jazz in Burghausen.

Burghausens Altstadt lädt zu einer Entdeckungsreise ein: Spazieren sie entlang der Street of Fame und entdecken sie dabei die Verbindung zwischen Burghausen und dem Jazz. Vom Stadtplatz bis zum Mautnerschloss erinnern 41 Bodenplatten an Künstler, die den Jazz in Burghausen mitgeprägt haben. Hören sie interessante Anekdoten und erfahren sie mehr über die einzelnen Weltstars des Jazz. Der GPS-Citywalk führt Sie in einem ca. 2-stündigen leichten Spaziergang durch die Altstadt und zeigt Ihnen bemerkenswerte Orte, so wie die Geschichte des Jazz in Burghausen.

Impressum:

Verantwortlich: Burghauser Touristik GmbH, www.tourismus.burghausen.de
Realisation: Locandy GmbH
Buch und Regie: Stephan Barbarino ©seinodernichtsein; Burghausen
Produktion und Technik: Locandy GmbH, Innsbruck
Musikalische Beratung, Tonaufnahmen und Schnitt: RL-Sound Robert Lenzbauer
Programmierung: N.N.
Postproduction - Sounddesign: Gigaphon, Peter Lerf
Grafik Flyer, Stele: Herber Öller, Kreativbüro Öller.Ronson.Sarnes

Sprecher:
Konrad Wipp, München

Interviews mit:
Joe Viera, Jazzprofessor München
Helmut Viertl, Vorstand IG Jazz Burghausen e.V. a.D.
Herhert Rißel, Vorstand IG Jazz Burghausen e.V.
Stephan Barbarino, ehem. Mitglied IG Jazz Burghausen e.V.
Ed Kröger Jazzdozent und Musiker, Bremen
Andreas Odenwald, Musikjournalist, München
Ottfried Fischer, Kabarettist und Autor, München
Axel Prasuhn, Jazzdozent und Musiker, Regensburg
Hans Claus, Jazzdozent und Musiker, Oldenburg
Roland Prax, Polizist a.D.
Gunther Junghans, Künstler
Norbert Wagner; ehrenamtlicher Mitarbeiter IG Jazz, Burghausen
Sigrid Resch, Burghausen Touristik
Wolfgang Pietsch, Leiter Big Band Burghausen
Robby von Siemens, Arrangeur und Mitglied der Big Band Burghausen
Inge Sieber, älteste Kursteilnehmerin (86), Burghausen
Kursteilnehmerinnen
Goldi Romeder, Bewirtung Jazzkeller
Hans Steindl, Erster Bürgermeister von Burghausen

Quellen:
• Joe Viera: 20 Jahre Jazz in Burghausen, Tittmoning: Interessengemeinschaft Jazz Burghausen e.V., 1989
• Volker Liedke: Baualtersplan zur Stadtsanierung Burghausen (= Burghauser Geschichtsblätter, 34. Folge), Burghausen 1978
• Alois Buchleitner : Burghausen. Stadt – Burg – Geschichte (= Burghauser Geschichtsblätter, 33. Folge), Burghausen, 6. erw. Auflage, 2004
• Eine Provinzstadt macht Geschichte, Jochen Dyck, 1979 Media Verlag Burghausen
• Programmhefte IG Jazz Burghausen
• Archiv Helmut Viertl, Burghausen
• Privatsammlung Barbarino, Burghausen
• Wikipedia
• IG Jazz Burghausen
• Ernst Spindler, Bund Naturschutz
• Bayrischer Rundfunk; Radio und Fernsehen

Fotoquellen:

• IG Jazz/Gerhard Hübner
• IG Jazz/Robert Piffer
• IG Jazz/Frank Rasimowitz
• IG Jazz
• Burghauser Touristik GmbH
• Haus der Fotografie, Burghausen
• Archiv Helmut Viertl, Burghausen

Falls ein Fotograph nicht oder nicht rechtzeitig ermittelt werden konnte, sind wir für jede Anregung und Aufklärung dankbar.

Musikzitate :
Interpret | Songtitel | Komponist

Big Band Burghausen | I Like Burghausen | Geoff Clarke
Lester Bowie | The Great Pretender | Lester Bowie
Ella Fitzgerald & Count Basie | Honeysuckle Rose | Fats Waller
Ku-Max Combo | Autumn Leaves | Joseph Kosma
Jazz Masters All Stars & Claus Reichstaller | Peruvian Nights | Benny Balley
Chet Baker | As Time Goes By | Herman Hupfeld
Stan Getz | Desafinado | Antonio Carlos Jobim
Stan Getz | Girl From Ipanema | Antonio Carlos Jobim
Albert Mangelsdorff | Kantor Schilchen’s Choral | Albert Mangelsdorff
cool 'n’ blue | My Favourite Things | Richard Rodgers
B.B. King | Blues Jam No.2 | B.B. King
Big Band Burghausen | Check It Out | Robby v. Siemens
Big Band Burghausen | Susonne |Robby v. Siemens
Dizzy Gillespie | A Night In Tunisia | Dizzy Gillespie
Dizzy Gillespie | Dizzy’s Blues | Dizzy Gillespie
Kirk Lightsey Trio | Love Is A Many Splendored Thing | Freddy Hubbard

Die Stadt Burghausen und die Burghausen Touristik bedankt sich bei der IG Jazz, allen Freunden und Interviewpartnern, die an der Entstehung der GPS City Tour Jazz tatkräftig gewirkt und mitgeholfen haben.

Der Dank geht auch an den Tourismus Inn-Salzach, der das Projekt finanziell unterstützt hat (www.inn-salzach.com).

Starting Point

Fahren Sie ins Stadtzentrum von Burghausen und parken Sie am Stadtplatz oder in der Nähe davon. Die GPS Citytour beginnt am nördlichen Ende des Stadtplatz vor dem Haus Vier Jahreszeiten.